'Only for Kids' fördert die Jugendarbeit des SuS BOKE

Erlös aus Second-Hand-Basaren kommt neun Boker Vereinen zugute

Seit über 20 Jahren veranstaltet der Verein 'Only for Kids' Second-Hand-Basare. Im März und September eines Jahres verwandelt sich das Bürgerhaus Boke in ein riesiges Warenhaus. Private Personen bieten an einem Samstag gut erhaltene Kleidung, Wäsche, Schuhe, Spielwaren, Bücher, Fahrräder, Roller und weiteres Zubehör für Babys und Kinder an. Zu fairen Preisen wechseln die Waren ihre Besitzer. 
Mit viel Routine sorgen die ehrenamtlichen Helfer*innnen für einen reibungslosen Ablauf der Second-Hand-Basare. 15% des jeweiligen Verkaufserlöses geben die Veranstalter*innen für einen guten Zweck weiter.

Nutznießer waren in diesem Jahr neun Vereine der Lippegemeinde Boke. Aus den Händen des Vorstandes des Vereins 'Only for Kids' erhielten die Vereinsvertreter*innen eine finanzielle Unterstützung i. H. v. 3.150 € zur Förderung ihrer Jugendarbeit.
An der Scheckübergabe nahm der Vorsitzende des SuS BOKE Martin Thewes mit den Vertreter*innen der Karnevalsgesellschaft, des Tambour-Corps, der Harmonie, der Freiwilligen Feuerwehr, dem Verein 'Ein Dach für Kinder', der Kindertagesstätte Lippenest, dem Förderverein der Lippe-Grundschule und der AWO Offenen Ganztagsschule der Lippe-Grundschule teil.

An dieser Stelle bedankt sich der SuS BOKE herzlich beim Verein 'Only for Kids' für die Förderung seiner Jugendarbeit.

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 01 75 / 21 47 692
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 398963