Die nächsten Termine im Verein

Badminton
an Do, 19. Juli 2018 20:00 h - 22:00 h
Breitensport Boke Sporthalle
Bodyforming und Step-Aerobic
an Fr, 20. Juli 2018 19:00 h
Breitensport Boke Sporthalle
Bodyforming und Step-Aerobic
an Di, 24. Juli 2018 19:00 h
Breitensport Boke Sporthalle


Spiel- und Sportverein ehrt langjährige Mitglieder

Bernhard Berhorst und Eckhard Jochem seit 60 Jahren dem SuS BOKE treu

Traditionell veranstaltete der SuS BOKE 1924 e.V. am dritten Freitag des neuen Jahres seine Jahreshauptversammlungen des Gesamtvereins und der Abteilung Fußball. Die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder war dabei ein zentraler Punkt der Tagesordnung.

Die Vorsitzenden Martin Thewes und Abteilungsvorstand Fußball Mike Jochem konnten zahlreiche Mitglieder im Sportheim begrüßen. In seinen Berichten des Gesamtvereins und der Abteilung Fußball blickte Geschäftsführer Frank Remmert auf das Jubiläumsjahr 2014 zurück. Der 2. Geschäftsführer Alexander Ulbrich berichtete stellvertrend für Kassierer Georg Lütkewitte aus der Bilanz des vergangenen Jahres. Berichte aus den Abteilungen lieferten für die Bogenschützen David Strodick, für Badminton Stefan Frensemeier, für Tennis Reinhard Schmitz, für die Fußballjugend Alexander Bade sowie für die Seniorenmannschaften Robert Fischer und  Manuel Lobbenmeier.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes der Abteilung Fußball wurden der Vorsitzende Mike Jochem, seine Vertreter Thorsten Höber und Dirk Ottensmeier, Geschäftsführer Frank Remmert und sein Stellvertreter Alexander Ulbrich, Kassierer Georg Lütkewitte, Fuballobmann Jochen Remmert, Jugendobmann und -geschäftsführer Alexander Bade, dessen Vertreter Rainer Henkemeier und Ingo Segin sowie die Beisitzer Jürgen Keuter, Matthias Leutnant, Manuel Lobbenmeier und Norbert Schröder in ihren Ämtern bestätigt. Nicht mehr zur Wahl stellten sich der stellvertretende Fußballobmann Klaus-Dieter Mehlhart, der Schiedsrichterobmann Josef Höwelkröger und der stellvertretende Kassierer Ralf Müller. Letztgenannte Aufgabe übernimmt zukünftig Heiko Jungmann.

Lang anhaltenden Applaus spendeten die Anwesenden bei den Ehrungen zweier Mitglieder, die seit 60 Jahren dem SuS BOKE zur Seite stehen. Bernhard Berhorst und Eckhard Jochem schlossen sich in den 1950er Jahren dem Sportverein der Lippegemeinde an. Der Ehrenvorsitzende Reinhard Schmitz fasste in seiner Laudatio das sportliche Leben der beiden Jubilare zusammen, die in verschiedenen Funktion über viele Jahre auch ehrenamtlich für den SuS tätig waren. Beide wurden von der Versammlung zu Ehrenmitgliedern bestimmt.

Auszeichnungen und dankende Worte für 40 Jahre Mitgliedschaft im SuS BOKE hielten Martin Thewes und Mike Jochem für Andreas Bade, Bernd Berhorst, Ralf Berhorst, Andreas Keuter und Hubert Schniedermeier bereit. Auf 25 Jahre Mitgliedschaft im SuS blicken Tobias Aring, Ralf Henksmeier, Hubert Schulte und Friedel Wolke zurück.

Jubilare 2015

Die geehrten Jubilare des SuS BOKE im Jahr 2015: (v.l.) Hubert Schulte (25 Jahre), Ralf Berhorst (40), Bernd Berhorst (40), Klaus-Dieter Mehlhart (bisheriger stellvertretender Fußballobmann, Andreas Keuter (40), Eckhard Jochem (60), Andreas Bade (40), Bernhard Berhorst (60), Ralf Henksmeier (25), Josef Höwelkröger (bisheriger Schiedsrichterobmann), Hubert Schniedermeier (40), Vorsitzender Martin Thewes und Vorsitzender Abt. Fußball Mike Jochem.